SpiraleRund1 1

Mut für neue Wege




Psychotherapie
Systemische Aufstellung
Hypnosetherapie
Kognitive Verhaltenstherapie





Systemische Aufstellung

Klärung von Anliegen, anliegenzentrierte Aufstellung

Systemische Aufstellung Familienaufstellung im Einzelsetting
Die Systemische Aufstellung ist eine kraftvolle Methode und entfaltet sich aus Ihrem Anliegen. Ihr Anliegen kann aus dem privaten (Beziehungen, Familie ...), dem beruflichen, dem psychischen, emotionalen oder dem körperlichen Bereich kommen. Im Einzelsetting stellen wir mit Playmobilfiguren am Tisch oder mit Bodenankern im Raum auf. Es gibt die Möglichkeit von außen auf die Aufstellung zu schauen, oder sich auf die Platzhalter im Raum zu stellen, und so verschiedene Positionen einzunehmen, wahrzunehmen, zu spüren, zu sehen ...

Systemische Aufstellung

Diese therapeutische Methode ist sehr effektiv. Sie zeigt verborgene Dynamiken und Verstrickungen in Ihrem Anliegen, so dass Sie unbewusste Ursachen erkennen können. Dadurch öffnen sich wirkungsvolle Lösungsschritte, die jeder im selbstgewählten Tempo geht

Beziehungssysteme

Alles ist Beziehung. Jede Beziehung spiegelt - oft unbewusst - (verborgene) Aspekte des Inneren. Sie haben somit Einfluss auf Ihre Beziehungen. Wenn sich in Ihnen etwas ändert, ändern Sie auf natürliche Weise etwas im Außen. So werden Sie handlungsfähig, wenn es Probleme / Konflikte mit z.B. sich selbst, körperlichen Symptomen, Partnern, Kindern, Freunden, Kollegen, Chefs, Ex-Partner, Schwiegermütter oder -väter, Mutter, Vater, Geschwister, Geld, Job ... gibt.

Systemische Familiendynamik und Ahnenmuster

Familiendynamiken, systemisches Erinnern, Schicksale, Krieg, Gewalt, Missbrauch wirken viele Generationen, Traumatisierte Mütter und Väter geben ihre emotionale Belastung an ihre Kinder weiter.
In Familiensystemen wirken Schicksale, Krieg, Gewalt, Missbrauch und Leid über Generationen. Die Auswirkungen der jeweiligen traumatischen Auslöser führen zu traumatisierten Müttern und Vätern. Deren emotionale Belastung wirkt wiederum auf deren Kinder und deren Befinden, Beziehungen und Leben. Auch scheint es ein „systemisches Erinnern“ an Schicksale und Geheimnisse aus vorherigen Generationen zu geben. Es ist ein Prozess, belastende systemischen Dynamiken Schritt für Schritt aufzudecken, zu klären und die gesunden Anteile zu stärken.

Aufstellung eines beruflichen Themas

Das berufliche Umfeld ist Spiegel von Familien- oder persönlichen Mustern und weist somit ebenfalls verborgene Verstrickungen auf. Da sich im Beruf die eigenen Themen spiegeln ist eine Aufstellung eines persönlichen beruflichen Themas sowohl für Führungskräfte, als auch für einzelne Mitarbeiter/innen sinnvoll. 

Therapeutischer Prozess

Achtsamkeit, Vor- sowie Nachbesprechnungen, Prozessorientierung, langsame Schritte und mehrere Termine über einen längeren Zeitraum sind Teil einer jeden therapeutischen Methode. Manchmal herrscht der Mythos vor: "Ich mache eine Aufstellung zu einem Thema, dann muss es gelöst sein." Doch auch bei Systemischen Aufstellungen wirkt das "Zwiebelprinzip". 

Systemische Aufstellung in der Einzelsitzung und /oder in der Gruppe

Neben der therapeutischen Einzelsitzung biete ich Systemische Aufstellung ab August wieder in Gruppen an.
Mehr dazu finden Sie unter Kurs "Systemische Aufstellung"
Eva Michetschlaeger Heilpraktikerin fuer Psychotherapie Weilheim
Eva Michetschläger
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Telefon

0881 9279 1717



Systemische Aufstellung mit Platzhaltern im Raum
Systemische Aufstellung mit Bodenankern im Raum