SpiraleRund1 1

Mut für neue Wege




Psychotherapie
Systemische Aufstellung
Hypnosetherapie
Kognitive Verhaltenstherapie





Kognitive Verhaltenstherapie

Selbstschädigende Gedanken

Jeder Mensch trägt problematische, irrationale Gedanken und Einstellungen in sich, die zu negativen Gefühlen, Verhalten und Erleben führen. Diese dysfunktionalen Überzeugungen führen im gewöhnlichen Leben oder in belastenden Situationen / Lebensumständen leicht zu Ängsten, Ärger, Unsicherheit, Schlafstörungen, Burnout und/oder depressiven Stimmungen bis hin zur Depression.
Dysfunktionale Gedanken selbstschaedigende Ueberzeugungen

Sind diese Gedanken wahr?

Wenn diese unangemessenen, selbstschädigenden inneren Überzeugungen bewusst gemacht werden, können diese auch umgestaltet werden. Mithilfe von sinnvolleren, hilfreicheren Sichtweisen und Bewertungen ist es möglich, das Erleben, die Gefühle und das Verhalten positiv zu beeinflussen, die Wahrnehmung zu erweitern und neue Strategien zu entwickeln.

Stärkung, Selbstvertrauen, handlungsfähig werden

Diese neuen Sichtweisen, Bewertungen und Erkenntnisse führen zu Selbststärkung, steigern das Selbstvertrauen und helfen, handlungsfähig zu werden und auf Situationen hilfreich einzuwirken. Wenn wir bewusster werden, ist oft viel mehr möglich, als wir glauben!
Eva Michetschlaeger Heilpraktikerin fuer Psychotherapie
Eva Michetschläger
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Telefon

0881 9279 1717