SpiraleRund1 1

..

Eva Michetschläger
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Telefon

0881 9279 1717



Psychotherapie
Systemische Aufstellung
Hypnosetherapie
Kognitive Verhaltenstherapie




Systemische Aufstellung / Familienaufstellung

Klärung Deiner Anliegen

Problematische Gegenwartsysteme (Lebenssituationen, Beziehungen, ...) zeigen verborgene Dynamiken oder Verstrickungen.  Durch eine Systemische Aufstellung / Familienaufstellung ist es möglich verborgene Dynamiken und unbewusste Verstrickungen zu erkennen und aufzulösen. Dadurch öffnen sich wirkungsvolle Lösungsschritte.

Systemische Aufstellung

Diese Form der Therapie umfasst viele Aspekte Deines Beziehungssystems und viele Formen, um damit in Kontakt zu kommen. Von Aufstellungen mit  Playmobilfiguren, mit Papierscheiben oder Stühlen im Raum bis hin zu Rollenspielen. Du kannst verschiedene Positionen einnehmen, wahrnehmen, spüren, sehen, verändern.

Beziehungssysteme

Alles ist Beziehung. Zu Deinem Beziehungsgeflecht können neben Menschen auch Tiere, Dein Beruf, was Du tust und alles was es gibt, dazugehören. Jede Beziehung spiegelt - oft unbewusst - (verborgene) Aspekte Deines Inneren. Du hast somit Einfluß auf Deine Beziehungen. Wenn sich in Dir etwas ändert, ändert sich auf natürliche Weise etwas im Außen. 

Familiendynamik und Ahnenmuster

Jede Seele ist mit ihren Ahnen/-innen verbunden. Somit wirkt das Leben Deiner Ahnen/-innen auf Dein jetziges Leben, auch wenn Dir das nicht bewusst ist. Oft wiederholen sich dadurch Schicksale, Leid oder Krankheiten über Generationen, oder jede zweite Generation. In einer Familienaufstellung kannst Du diese Dynamik auflösen.

Organisationsaufstellung

Auch in jedem beruflichen Feld wirken, ähnlich wie in Familien und Beziehungen, viele verschiedene Muster, Verstrickungen und Systeme. Eine Klärung dieser Systeme, das volle Einnehmen des eigenen Platzes, und das Auflösen von blockierenden (Verhaltens- und Emotions-) Muster führen zu wesentlich mehr Wohlgefühl im Beruf, im Team, in der Firma und zu größerem Erfolg. Eine Oragnisationsaufstellung ist nicht nur für Chef/innen, Führungskräfte, Teams, sondern auch für einzelne Mitarbeiter/innen wirksam.

Aufgestellt, beleuchtet werden je nach Anliegen

  • Eltern, Partner, Kinder, Ahnen/innen
  • Beruf und berufliches Umfeld, Chef/in, Kollegen/innen, Produkte, Erfolg, ...
  • Menschen mit denen Du einen Konflikt, ein Thema hast
  • Haustiere (Hund, Katze, Pferd, ...)
  • Objekte (Häuser, Firmen, ...)
  • Gefühle / innere Anteile (Ängste, Trauer, Ablehnung, Erschöpfung, Unsicherheit, Wut, Freude, Vertrauen, Liebe, ...)
  • körperliche Symptome, Schmerzen, Organe, Gelenke, Gesundheit, ... 
  • Leben und Tod
  • Situationen, Entscheidungen
  • Ziele

Ziel einer systemischen Aufstellung ist

  • mit tieferen Bewegungen in Kontakt kommen
  • Verstehen und erkennen, was da auf Dich wirkt
  • eine neue innere Haltung zu finden, die Dir bei der erfolgreichen Veränderung hilfreich ist
  • mehr Liebe und Freude zu spüren, erfahren, sehen
  • innerer Friede
  • Wegbereitung für Versöhnung zu sein
  • Schritte für die Wandlung einleiten
  • die innere Erlaubnis für Glück, Gesundheit, Liebe, Wohlstand in Deinem Leben spüren
  • Deine Ziele verwirklichen und Dein Leben meistern

Eva Michetschlaeger HP Psych

Mut für neue Wege